Ich konnte mich nicht so recht zwischen einem Robin VS zu Zero Escape und einem klassischen Review zu Zero Time Dilemma entscheiden – also wieso nicht einfach beides machen? Zero Escape ist eine einzigartige Videospiel-Trilogie, die jeder von euch mal ausprobiert haben sollte. Wieso? Um das zu beantworten, muss ich zunächst beim ersten Teil beginnen…

Falls euch Hooked gefällt, dann unterstützt uns doch auf Patreon.com/hooked – wir sind für jeden Support dankbar! Oder probiert doch mal einen kostenlosen Probe-Monat bei Audible aus und unterstützt damit auch uns: http://www.audible.de/hooked (Affiliate)

3 Kommentare zu “Review VS Zero Escape: 3 Spiele, 2 Genres, 1 Fazit

  1. Sehr interessantes Video! :) Ich hatte bislang noch nichts mit dieser Reihe zu tun, aber das Video hat da definitiv Appetit drauf gemacht. 999 soll ja bald für den PC herauskommen, ich werde das mal weiter verfolgen.

    Antworten
  2. Zitat von WTFBigBoss11:
    Dank 999 bin ich zum Visual Novel Genre gestossen. Bin so froh, dass ich so ein wunderbares Genre entdeckt habe. ^^

    Wie wäre ein Spoiler Podcast zur Zero Escape Reihe? Ich würde gerne deine detaillierte Meinung zu den Enden der Spiele hören :)

    Wir spielen die Reihe ja gerade bei TimeToDrei und werden da dann wohl auch so ziemlich alles zu dem Spiel sagen, was wir je zu sagen hätten. Das wird also wahrscheinlich diesesmal eher nix, sorry.

    Antworten
  3. Dank 999 bin ich zum Visual Novel Genre gestossen. Bin so froh, dass ich so ein wunderbares Genre entdeckt habe.

    Wie wäre ein Spoiler Podcast zur Zero Escape Reihe? Ich würde gerne deine detaillierte Meinung zu den Enden der Spiele hören

    Antworten
Jetzt kommentieren!