Hallo zusammen,

an dieser Stelle gleich noch mal ein fettes DANKE von Robin und mir für den unglaublichen Support, den ihr uns hier zeigt – sei es mit euren Kommentaren, euren Posts auf Twitter, auf Facebook oder in Foren, oder euren Patreon-Beiträgen. Wir können noch gar nicht so recht glauben, was da alles passiert ist in den letzten 24 Stunden.

An dieser Stelle möchte ich die Gelegenheit nutzen, um ein paar Fragen zum Podcast zu beantworten, die ich gestern häufiger gelesen habe.

Wann erscheint der Podcast?

Montag Abend. Wir werden den Podcast jeden Montag aufnehmen und ihn am gleichen Abend veröffentlichen. Eine feste Uhrzeit dafür gibt es allerdings nicht.

Kommt der Podcast auch auf iTunes? 

Ja, noch in dieser Woche, wenn alles klappt. Sobald es soweit ist trage ich das hier nach. Here you go!

Wird es einen RSS-Feed geben?

Ja, wenn alles gut geht noch heute Abend. Auch das wird hier nachgetragen. Hier ist der Feed!

Was hat es mit dem exklusiven Patreon-Podcast auf sich?

Ab einem Beitrag von 10$ bekommen Patreon-Unterstützer exklusiv einen zwei-wöchentlich erscheinenden Feedback-Podcast mit ihren Fragen. Die Fragen dazu könnt ihr uns ganz einfach über das Nachrichten-System von Patreon schicken.

Aber keine Angst: Wir planen aber auch eine kleinere Feedback-Sektion im regulären Podcast. Wenn ihr also Fragen an uns habt, dann schreibt die einfach in die Kommentare der Podcast-Beiträge.

Wird es Special-Podcasts geben?

Mit Sicherheit – wann und zu welchen Themen können wir euch aber noch nicht sagen.

– – –

Ich hoffe das hat einige eurer Fragen beantwortet. Falls ihr noch weitere Fragen zum Podcast habt: Immer her damit! (:

 

40 Kommentare zu “Podcast-Fragen und Antworten

  1. Hallo Hooked.
    mann hört immer wieder sogenannte Experten, die den Untergang des Handhelds und unter anderem auch von klassischen Konsolen vorhersagen.
    Smartphones sollen zum Beispiel den Handheld ersetzen. Mir persönlich vergeht jedoch bei Handyspielen aufgrund der mieserablen Steuerung bis auf bei wenigen Ausnahmen der Spass an Smartphone Spielen.
    Mich würde Eure Meinung interessieren ob Ihr dieses Szenario (Ende der Handhelds) auch so sieht.
    Eine Beantwortung im Podcast würde mich freuen.

    MFG

    Antworten
  2. Ich hab mich schon seit langem auf euer comeback gefreut :)
    Vorallem da ich früher immer Radio Giga mit euch geliebt habe und das regelmäßig verfolgt habe ^^

    LG Paul – Drezzon

    Antworten
  3. Hey, endlich seid Ihr zurück, habe diesen Podcast sehr genossen, da ich Euch wirklich immer gerne zuhöre.
    Macht weiter so, freut mich. dass Ihr weiterhin einen Podcast macht!
    Und ich bin auf alles andere sehr gespannt.

    Antworten
  4. Hab ich das richtig mitbekommen, dass Robin gefragt hat, ob außer Zelda noch was anderes angekündigt wurde? Und dann sprecht ihr nicht darüber?

    Ansonsten: Schön euch wieder zu hören.

    Antworten
  5. Freue mich sehr dass ihr endlich wieder da seit.
    Würde mich aber freuen wenn ihr den Beitrag des Patreon Podcasts auf 5$ absenkt, vielleicht könnte man das hier dann noch begrenzen dass diejenigen die nur 5$ zahlen bekommen den Podcast 1 Woche später, als die die 10$ bezahlen.
    Solangsam werden meine Ausgaben für die ganzen Inhalte im Netz etwas viel ;)

    Antworten
  6. 1) (Ich frag mich ob sich der Patreonpodcast lange hält.) Ich habe auch immer den Feedback-Podcast gefeiert, kann jedoch nicht 10/mtl. aufbringen. Klar gibt es eine Sektion im anderen Podcast, aber das ist ja schon irgendwie was anderes. Könnt ihr nicht zufällig ihn zeitweise exklusiv machen? Also irgendwie, dass eine Woche vorher die Patreons den hören können? ;)

    2) Ist es geplant noch weitere Goals einzuführen? Auf nen Döner oder meinetwegen nen 5er würde ich lieber verzichten als nur nen 1€ Stück, 10€ ist mir in Hinblick auf andere Supportaktion dann persönlich dennoch zu viel. ;-)

    3) Bin ansonsten echt begeistert von dem Projekt und gespannt, was noch kommen wird! Artikelmäßig würde ich mich vermehrt vor allem über Beiträge ÜBER die Spielekultur in Leomanier/WASD-Magazin-Manier/Tobi-Manier freuen. =)

    Antworten
  7. Voll Geil das das Projekt jetzt endlich läuft. Ich würd euch ja gerne bei Patreon unterstützen, bin aber erst 15 und hab noch kein Konto was ich so damit verknüpfen könnte, ohne das meine Eltern was dagegen hätten. Ist es auch möglich da mit ner Paysafe Card Patreon zu werden?

    Antworten
  8. Schade… Bin erst sechzehn und fand die Feddback-Podcasts auf giga immer am besten. Nun ists vorbei :'( (Natürlich kann ich eure Entscheidung vollkommen verstehen)
    PS: Falls jemand fragt warum ich hier überhaupt meine Meinung abgebe…vielleicht werden ja so viele Stimmen laut, dass sie auch beim Team ankommen :)

    Antworten
    1. Sind zwar 8€, aber ist mir persönlich auch zu viel. Ich unterstütze bereits RocketbeansTV und Insert Moin, drücke auch mal gerne auf Abonnieren bei Twitch und bei 5$ im Monat wäre ich sofort am Start, aber 10$ kann ich im Moment einfach nicht noch zusätzlich aufbringen.

      Wie wäre es denn mit Zeit-Exklusivität? Das diejenige die 10$ im Monat spenden können, haben das Privileg den Podcast an Tag 1 hören zu können (und Fragen zu stellen) und alle anderen müssen dann halt eine Woche warten.

      Oder ein Angebot von 5$ im Monat, in der man den Podcast hören darf, aber keine bzw. seltener Fragen stellen darf oder anderweitige Regelungen.

      Bitte, bitte, bitte, überlegt euch was!

      Antworten
  9. Hey,
    wie kann ich euch das Spiel zukommen lassen das ihr für die 30$ “Patronen” auf Time 2 drei zockt? :) ansonsten echt super hier. Das unterstütze ich sehr gerne!!

    Antworten
    1. Ich tippe einfach mal, dass du das Spiel an die Adresse, die im Impressum steht schicken kannst damit sie es bekommen.
      Goik, Thomas und Schweiger, Robin GbR
      Bänschstr. 57
      10247 Berlin

      Antworten
  10. Was ich ja an Podcasts sehr vermisse sind Spoiler-Podcast, wie GameOne es getan hat oder ihr bei Giga getan habt. Bitte, bitte, bitte füllt diese Lücke!

    P.s. Ich weiß nicht, wie es mit euren RSS Feed aussieht, aber bitte packt in diesem doch Werbung rein und zeigt ihn ganz an. Das würde mich ebenfalls sehr erfreuen. (Beispiel: iPhoneblog.de)

    Antworten
  11. Mir wäre eine Veröffentlichung am Freitag lieber, wieso? Am Wochenende ist eh relativ tote Hose. Die Wahrscheinlichkeit dort noch nennenswerte Themen zu angeln ist relativ unwahrscheinlich. Zudem wirkt es ein wenig skurril bei einem Podcast mit aktuellen Bezug immer von “letzter Woche” zu reden. Aber okay wäre nur ein Vorschlag meinerseits ^^

    Antworten
    1. rein subjektiv stimme ich dir ebenfalls zu, auch aus denselben gründen. auf giga gibts momentan i-wie unregelmäßig kontent am wochenende, da wäre ein podcast von den jungs doch perfekt. aber vll nur perfekt für uns hörer, die buben werden, denke mal, schon ihre gründe haben :D

      Antworten
  12. Wäre es vielleicht nicht cooler diese Patreon Feedback Podcasts zeit-exklusiv zu machen, und dann 2 wochen später rausbringen?
    Dann könnte der nicht-Patron den Content zwar später auch bekommen, aber das könnte ihn ja auch anfixen zusätzlicher Patron zu werden, falls man einfach nicht warten kann oder direkte fragen hat….

    Antworten
  13. Dann stelle ich die Frage von Twitter auch noch einmal hier für den nächsten Podcast: Wird es die Möglichkeit geben auch etwa per PayPal-Dauerauftrag zu unterstützen? Ich würde ganz gerne auch etwas zwischen 10 und 30€ beitragen, außerdem zweigt Patreon doch meines Wissens nach deutlich mehr ab als es Paypal tun würde.

    Antworten
    1. Das würde mich tatsächlich auch mal interessieren. Über PayPal würd ich auf jeden Fall auch was um den Dreh spenden, da hab ich halt schon ein Konto. Ich will jetzt nicht unbedingt gerne extra dafür ein Patreon-Konto eröffnen.

      Antworten
      1. man muss sich zwar bei patreon anmelden, aber den dauerauftrag dort kann man auch über paypal machen, mache ich ja genauso. aber ein direkter dauerauftrag auf das bankkonto der jungs wäre auch chillig, auf der anderen seite aber auch vll etwas riskant, schätz ich mal

        Antworten
  14. Gute Idee darf man erfahren wie viel Geld ihr auf patreon ca haben müsst um davon leben zu können bzw sodass es zusammen mit den werbeeinahmen rentebal ist ?

    Antworten
    1. Geiler Name! :D Aber ich glaub die Frage ist etwas sehr privat, würde da nicht unbedingt ne Antwort erwarten. :) du fragst ja quasi indirekt wie viel sie monatlich verdienen möchten und das geht denke ich niemanden was an. Wie sie im Podcast gesagt haben sind sie einige Monate finanziell abgesichert, ohne anschließend ohne die nötige Unterstützung vor dem totalen Bankrott zu stehen. Das muss reichen an Details, bin der Ansicht das man auch als Unterstützer nicht notwendigerweise genaue Übersicht über die Finanzierung des Projektes haben muss. Sonst wäre mein kein Unterstützer sondern Teilhaber. :) Geh einfach davon aus, dass sie nicht mit so viel Einnahmen nach 24h auf Patreon gerechnet haben und sie daher denke ich erstmal was die Finanzierung angeht aufatmen können. ;)

      Antworten
      1. Nein er fragt nicht, wie viel Geld sie verdienen. Die Summe bei Patreon deckt ja nicht nur das Gehalt ab, was uns in der Tat nichts angeht, es werden auch laufende Kosten bzw. die Refinanzierung abgedeckt.

        Und man kann glaube ich schon danach fragen, wie viel das sein muss, damit das Projekt keine Gefahr läuft den Bach runter zu gehen.

        Das wäre für Fans (wie ich einer bin) sehr beruhigend.

        Antworten
        1. Da hast du natürlich einen Punkt, sry hab ich die Frage wohl etwas falsch verstanden. Erinnerte mich nur so sehr an die ganzen Kommentare die nach der Unterstützung der Rocketbeans die Veröffentlichung aller Geschäftszahlen forderten, damit sie wissen wie viel gespendet wurde etc. :)

          Antworten
Jetzt kommentieren!