Nachdem Maxis 2013 mit “SimCity” eher eine Enttäuschung ablieferte, ist nun der nächste Entwickler dran: Das kleine Studio Colossal Order versucht sich mit “Cities: Skylines” an einer Städtebau-Simulation, die nahezu uneingeschränktes Bauvergnügen ermöglichen und Modder supporten soll. Bei einem Event von Paradox Interactive hat Mariina Hallikainen, CEO von Colossal Games, das Spiel vorgestellt – im Video erfahrt ihr, was euch zum Release am 10. März erwarten wird.

10 Kommentare zu “Cities: Skylines Preview – Die bessere Städtebau-Simulation?

  1. Hab das spiel schon seit geraumer zeit auf der steam wunschliste. Ich muss sagen das ich es mir aber erst kaufen werde nach den ersten reviews, weil ich nicht weiß ob es das hält was es verspricht.

    Antworten
  2. Das Spiel sieht echt gut aus.
    Ich habe mich an Sim City 4 versucht, aber da fehlen eindeutig moderne Komfortfunktionen.
    Hoffentlich stellt sich im Test heraus, dass das Spiel genial wird, denn das perfekte Stadtaufbauspiel suche ich immer noch.
    Sonst kann ich nur noch sagen, dass das Video eine gute Qualität hat und generell find ich diesen Stil bei einer Review/Preview gut.
    Wird ein Video Test zu dem Spiel zu Release kommen?

    Antworten
  3. Sind die kleinen Seitenhiebe gegenüber Sim City denn noch Zeitgemäß? Hörte von einen regelmäßigen Patchsupport und einer aktiven Moddercommunity … Dinge wie kleine Maps, simple gameplaymechaniken und KI Probleme sollten der Vergangenheit angehören(?). Ich kenne mich da selber nicht aus, aber ich frage nur … Immerhin bekommt man Sim City stelleweisen schon fürn 10er hinterhergeworfen ^^

    Antworten
    1. Leider alles nur teilweise, es gibt immer noch viele Bugs (z.b. Großprojekte werden nicht angefangen) in dem Spiel die mir zumindest das Spiel vergnügen mehr als nur drüben.

      Antworten
    2. ich hab auch vor paar monaten eine mod versucht raufzuspielen, die die mapgröße vervierfacht, nur auch das ging nur mit vielen limitierungen und bugs, die es für mich noch unspielbar machten. entweder hab ich einfach was falsch gemacht, oder ich sage einfach nur nö, sim city und mods ist nich so

      Antworten
  4. Ich warte mal lieber auf euer Review, daran richte ich dann meine entscheidung, es zu kaufen oder nich.
    Aber von dem, was ich eben so gehört hab, regt mich alles zur vorfreude an, vor allem weil mich in Sim City die kleinen städte genervt haben. Ach und die KI erst. Ma schaun, ma schaun :D

    Antworten
  5. Wow ich bin ja echt gespannt auf das Spiel!
    Dachte das es auch von den Cities XL Leuten kommt, auch wenn ich die Teile gern gespielt habe, waren viele Bugs in ihren Spielen die stark negativ beeinflussen.

    Antworten
Jetzt kommentieren!