Robin ist ja bekannt für sein Talent für Organisation. Mit Satisfactory konnte er das eindrucksvoll unter Beweis stellen – kleinem Nervenzusammenbruch inklusive!

Die Produktion dieser Videos wird uns nur durch eure Unterstützung auf Patreon oder Steady ermöglicht! Davon abgesehen gibt es auch noch viele weitere Möglichkeiten, uns zu unterstützen.


 

Jetzt kommentieren!