Wusstet ihr schon, dass Entwickler Monolith Soft ursprünglich an drei verschiedenen Spielen werkelte, die am Ende aber doch alle in einem Titel zusammengefasst wurden? Nein? Stimmt ja auch nicht, aber genauso fühlt sich Xenoblade Chronicles 2 an – und es ist super! Und weird. Und manchmal auch ein bisschen schlecht. Aber dann auch wieder super.

Die Produktion dieser Videos wird uns nur durch eure Unterstützung auf Patreon ermöglicht! Davon abgesehen gibt es auch noch viele weitere Möglichkeiten, uns zu unterstützen.

Ein Kommentar zu “Xenoblade Chronicles 2 Review – Merkwürdig, gut und merkwürdig

  1. Ich habe mir dieses VIdeo kurz bevor ich das Spiel gestartet habe angeschaut.
    Bin vor ca.2 Stunden fertig geworden und muss echt sagen…

    Ich gebe dir zu 100% in allen Punkten recht!
    Danke für das Video :)

    Antworten
Jetzt kommentieren!