We pillage, we plunder, we rifle and loot, drink up, me hearties, yo ho! We kidnap and ravage and don’t give a hoot, drink up me hearties, yo ho. Yo ho, yo ho, a pirate’s life for me!

Den Cast gibt es auch als .mp3-Download (Rechtsklick – Ziel/Link speichern unter) und auf iTunes.

Falls euch Hooked gefällt, dann unterstützt uns doch auf Patreon.com/hooked und gebt dem Podcast auf iTunes eine positive Bewertung – wir sind für jeden Support dankbar!

Holt euch Assassin’s Creed-Hoodies, Zelda-Gläser mit Kirchenglas-Muster, Resident Evil-Figuren und mehr bei EMP Gaming! (Affiliate)

Probiert Audible mit einem kostenlosen Probe-Monat aus (Affiliate):  http://www.audible.de/hooked

Timestamps für Skipper:

0:37 – Allgemeines, Podcast nächste Woche erst am Dienstag
7:46 – Vivendi & Ubisoft
12:39 – PixelJunk Monsters 2
14:26 – Call of Duty: Modern Warfare 2 Remastered
17:41 – The Good Life
21:14 – Nindies Showcase mit Pool Panic, Bomb Chicken, Pode, The Messenger & mehr
28:10 – Werbung: Audible.de/hooked & Amazon-Affiliate, getshirts-Shop
29:08 – Sea of Thieves
1:12:20 – SteamWorld Dig 2 (& Wonder Boy)
1:17:23 – DragonBall Super
1:21:15 – Robins Famoses Formel 1-Fest
1:34:30 – Die Podcast-Produzenten

6 Kommentare zu “Hooked FM #164 – Sea of Thieves, DragonBall Super, Robins Famoses Formel 1-Fest & mehr!

  1. Das Problem ist halt, dass die die Stärken von Sea of Thieves in keinster Wiese objektifizierbar sind.

    Ich kenne es halt von Elite:Dangerous (auch wenn ich Tom da noch eins auf den Deckel geben muss, denn Elite hatte selbst zu Release mehr Content), wo es dasselbe Problem gibt. Nur noch schlimmer, weil die Einstiegsbarriere noch höher ist, weil es eine Simulation ist (ich sage nur einem Neuling beim ersten Landen zuzusehen ist ein Fest). Der eigentliche Spass am Spiel ist die Immersion in dieser Fiktion, dass du jetzt der Captain deines Schiffes bist und auf Kopfgeldjagd gehst, handelst,… Der Spass ist halt nicht das Erfüllen der Aufgabe, sondern der Weg dahin. Nur bleibt das halt sehr individuell bei manchen wie Tom funktioniert es halt und bei anderen nicht. Das Problem kommt aber dann eben mit dem Gedanken da eine objektive Wertung dran hängen zu wollen, denn die gibt es dementsprechend nicht.

    Deshalb finde ich es halt sehr gut, dass man auf den Gamepass aufmerksam macht, denn für umsonst oder 10€ kann man dieses Risiko eben mal eingehen. Ich habe mit Elite auch im Sale angefangen und bin das Risiko eingegangen und mich hatte es dann gepackt.

    Antworten
  2. (Zitat von Aladan)

    Ich poste hier einfach mal meinen Kommentar aus der YT-Kommentarsektion, statt etwas ähnliches in anderer Form erneut zu schreiben. Da war noch von No Man’s Sky die Rede und es hieß, wir seien in der Honeymoon-Phase mit dem Spiel.

    “Warum wird hier versucht unseren Spielspaß wegzuerklären?


    Der Vergleich zu No Man’s Sky galt hier den Leuten, die da von Betrug reden – weil ja in NMS wesentlich mehr versprochen wurde, als am Ende im Spiel drin war. Sea of Thieves ist mE nach wiederum genau das, was Rare auch vorher zeigte.


    Ich habe inzwischen dutzende Stunden Spielzeit in Sea of Thieves verbracht. Das wäre eine ganz schön lange “Honeymoon”-Phase. Ich weiß, dass die Missionen in ihrem Aufbau gleich sind. Durch andere Spieler oder Kraken oder Flaschenpost, die ich unterwegs entdecke, wurden mir die bisher nicht langweilig – vor allem aber auch, weil mir die Navigation auf meinem Schiff, das Erkunden der Inseln und die Interaktion mit anderen Spielern inhärent Spaß machen. Und weil die Atmosphäre dieses Spiels unglaublich gut ist.


    Natürlich habe ich (und auch Robin) Kritik an dem Spiel, die ja auch im Podcast geäußert wurde – daher auch die Vorschläge am Ende. Die widersprechen doch aber nicht meiner Freude am eigentlichen Spiel. Dieser “objektiv” nicht vorhandene Content bietet da erstaunlich viel. Und auch das habe ich bereits im Podcast gesagt: Mir macht dieses Spiel auch solo sehr viel Spaß. Und selbst wenn ich mit Freunden spiele, ist das nicht nur spaßig, weil das eben meine Freunde sind, sondern weil das Spiel enorm unterhaltsame Situationen durch seine Mechaniken und seinen Setup zulässt.”

    Für mich persönlich wäre dieses Spiel auch seine 60€ wert gewesen – dass ich nur 10 via Gamepass für meine bisherige Spielzeit zahlen musste, steigert das Preis/Leistungs-Verhältnis noch mal deutlich.

    Antworten
  3. Und wie toll wären die Geschichten von Sea of Thieves erst gewesen, wenn man wirklich etwas verlieren oder gewinnen könnte, wenn man sich weiter entwickeln könnte, das Spiel gutes Gameplay hätte und auch etwas erzählen würde.

    Koop macht quasi immer Spaß, dass Spiel ist dabei zumeist unerheblich. Ich sehe momentan auch super lustige Videos im FarCry 5 Koop und das Spiel interessiert mich nicht die Bohne. Das gleiche bei Fortnite, PUBG und Co.

    Da bleibt der Punkt stehen, das Sea of Thieves einfach keine 60 Euro wert ist. Dafür hat das Spiel einfach viel zu wenig Inhalt. Die 14 Tage Game Pass Testversion reicht, um damit abzuschließen. Ist auch der einzige richtige Weg. Wir hatten genau einen Abend Spaß, dann haben wir lieber wieder andere Koop Spiele (wie z. B. Vermintide 2) angemacht.

    Antworten
  4. (Zitat von Emstre)

    Wir haben bereits im Dezember die Aufnahmen für das Patte-Video gemacht – zur gleichen Zeit arbeitete Robin am Silent Hill-Video und hat uns da random diese Fragen gestellt. ^^

    Hellblade ist einfach durchgerutscht, vielleicht erwähnen wir das an anderer Stelle noch mal.

    Antworten
  5. Wieder einmal vielen Dank für diesen schönen Podcast!

    War der Patte Song schon länger in Planung? In Robin’s Video zu Silent Hill Revelation hat Robin euch
    ja ziemlich random gefragt ob ihr glaubt das Träume real sind (oder irgendwie so,,,das war schon eine ziemlich dumme Frage)und dort waren Tom und Mats mit einem Lauch in der Hand zu sehen. Ich habe mich damals gefreut das scheinbar was
    zu Pokemon kommt.

    Und wie kommt es das ihr nicht den Port von Hellblade: Senua’s Sacrifice für die Xbox erwähnt? Ich habe die News schon öfter gelesen, ist diese nicht bestätigt oder euch einfach nicht wichtig genug?Habe mich gewundert, weil ja gerade Robin ein großer Fan von diesem Spiel zu sein scheint.

    Edit: Ich habe wegen Hellblade nochmal gegoogelt, Ninja Theory hat den Port ja schon bestätigt. Der Release ist ja auch schon 11.04.

    Antworten
Jetzt kommentieren!