Der Videospiel-Journalismus kehrt in dieser Woche zurück, um in Hooked FM #91 über die Tokyo Game Show 2016, ReCore, Dragon Quest VII und mehr äußerst qualifiziert zu diskutieren. Hurrah!

Den Cast gibt es auch als .mp3-Download (Rechtsklick – Ziel/Link speichern unter) und auf iTunes.

Falls euch Hooked gefällt, dann unterstützt uns doch auf Patreon.com/hooked und gebt dem Podcast auf iTunes eine positive Bewertung – wir sind für jeden Support dankbar!

Probiert Audible mit einem kostenlosen Probe-Monat aus (Affiliate):  http://www.audible.de/hooked

Timestamps für Skipper:

2:40 – Robins Famoses Formel 1-Fest
6:12 – The Last Guardian Release verschoben
9:20 – South Park The Fractured But Whole & Nioh Releases
10:23 – NieR Automata Release, Trailer, CE
12:17 – Earth Defense Force 5, The Great Ace Attorney 2
16:24 – From Software arbeiten eventuell an neuem Armored Core
18:27 – Death Stranding Infos
20:16 – GranBlue Fantasy Project Re:Link & mehr TGS-Mini-News
27:14 – Chris Metzen verlässt Blizzard & Lord of the Clans
42:13 – BioShock Collection / Remastered
58:35 – Dragon Quest VII: Fragments of the Past
1:15:07 – Soul Calibur 2
1:23:27 – ReCore
1:35:09 – WoW Legion CE Behind the Scenes-Bluray

5 Kommentare zu “Hooked FM #91 – Tokyo Game Show 2016, ReCore, Dragon Quest VII & mehr!

  1. Ich finde die Behind-the-scenes Videos zu Bioshock doch recht sympatisch (auf jeden fall die ich bis jetzt auf Youtube gesehen habe) Gibt es die eigentlich auch bei Bioshock 2, da würde mich die Entwickelungsgeschichte eigentlich mehr interessieren?

    Ich find aber die Originalsequenz von Bioshock 1 besser (ich weiß nicht wie es sich durch den Rest des Spieles zieht), die ist einfach weniger überladen.

    Gameplaymäßig ist Bioshock 1 wirklich teils langweilig und der niedrige Schwierigkeitsgrad tut weiteres dafür. Zum Glück hat Bioshock 2 auf die Fundamente vom ersten Teil gesetzt und einer der besten Shooter aller Zeiten gemacht.

    Bioshock Infinite spielt sich zwar ein bisschen besser aber es erkauft sich halt das mit Hitmarker, was eigentlich in Singelplayerspielen ein echtes Nogo ist. Spielerisch ist das halt auch eine echte Enttäuschung nach dem tollen zweiten Teil…

    Antworten
  2. meines Wissens haben sie das erörtert vor einer ganzen Weile. Die Sache ist auch, dass die beiden auch Qualitätsansprüche haben. Das heisst auch Footage suchen und schneiden, dann kommt dazu ob sie das Material überhaupt verwenden dürfen. Dann muss gerendert werden nochmal Qualicheck und dann haben wir den Podcast nicht mehr so zeitnah. Ich denke als Einzelperson kann man leicht zu der Meinung kommen, naja macht nicht so viel Aufwand. Trotzdem steht dieser Aufwand einen geringen Nutzen gegenüber.

    Antworten
  3. Zitat von Darki:
    Wenn ich mir den Podcast über YouTube anschaue frage ich mich häufiger wie jetzt das Spiel aussieht und da würde das schnell informieren und einfach noch gut unterstützend wirken.

    Ich habe das auch schon ein par mal gemacht, und finde es ist jetzt nicht so der mega Aufwand das schnell selbst rauszusuchen. Wenn man eh schon auf Youtube ist…

    Antworten
  4. Zitat von Darki:
    Oder ist es einfach ein so großer Mehraufwand der nicht zu rechtfertigen wäre?

    Ja, das haben sie schon ein paar Mal gesagt. Sie sind nur zu zweit und dafür müsste halt Videofootage gesucht und zurechtgeschnitten werden usw., die Zeit nutzen sie lieber für richtige Videos.

    Antworten
  5. Hätte mal eine Frage zum Hooked Podcast. Wäre es möglich, dass ihr beim Podcast passend zum Titel oder dem Thema ein Video im Hintergrund dazu laufen könntet?Wenn ich mir den Podcast über YouTube anschaue frage ich mich häufiger wie jetzt das Spiel aussieht und da würde das schnell informieren und einfach noch gut unterstützend wirken. Muss ja nichts aufwändiges sein vl. einen Trailer oder ein bissel gameplay zum jeweiligen Spiel. Hattet ihr auch mal so eine Zeit lang bei GIGA.
    Und ja mir ist durchaus bewusst, dass das den reinen Audiohörern verloren gehen würde.
    Oder ist es einfach ein so großer Mehraufwand der nicht zu rechtfertigen wäre?
    Grüße !!

    Antworten
Jetzt kommentieren!