In dieser einhundertsiebenundachtzigsten Folge von Hooked FM reden wir ausführlich über Two Point Hospital, Donut County und The Messenger, außerdem teilt Robin seinen Eindruck zu Battle for Azeroth und natürlich zur Formel 1 – das und mehr im neuen Podcast!

Hooked bei Steady
Steady FAQ

Zum Hooked-Forum inkl. Discord-Link!

Den Cast gibt es auch als .mp3-Download (Rechtsklick – Ziel/Link speichern unter) und auf iTunes.

Falls euch Hooked gefällt, dann unterstützt uns doch auf Patreon.com/hooked und gebt dem Podcast auf iTunes eine positive Bewertung – wir sind für jeden Support dankbar!

Probiert Audible mit einem kostenlosen Probe-Monat aus (Affiliate):  http://www.audible.de/hooked

Timestamps für Skipper:

0:39 – Hooked bei Steady
6:22 – Onimusha Warlords Remaster
15:24 – Streets of Rage 4
19:47 – The Last Remnant & Steam
25:41 – Gato Roboto
27:20 – Valkyria Chronicles 1 für Switch
29:33 – Cyberpunk 2077 Gameplay
41:23 – Werbung: Audible.de/hooked & Amazon-Affiliate, getshirts-Shop
42:09 – The Messenger
52:40 – Donut County
57:49 – Two Point Hospital
1:15:13 – Shenmue 1 HD
1:28:03 – WoW: Battle for Azeroth
1:46:43 – Mission Impossible: Fallout
1:56:48 – Robins Famoses Formel 1-Fest
2:16:07 – Die Podcast-Produzenten

Ein Kommentar zu “Hooked FM #187 – Steady, Two Point Hospital, Donut County, Battle for Azeroth, Mission Impossible: Fallout & mehr!

  1. Ich habe ja schon im anderen Thread groß über Donut Countys Story gerantet, aber es soll auch nochmal mechanisch sein fett weg bekommen. Ansprochslos ist um ehrlich zu sein nett ausgedrückt. ich würde schon eher sagen unterentwickelt. Die Hauptmechanik im Spiel das Verschwinden lassen von Gegenständen per Loch ist quasi so anspruchslos es ist idiotensicher. Man kann gar nichts falsch machen, da es keinen Timer oder sonstige Herrausforderungen gibt. Die Beschriebenen Beispiele wie Dampf aus dem Loch kommen lassen oder auch Pfeffer und Salz sind eher Levelgimicks als Mechaniken. Die einzige minimal anspruchsvolle Mechanik ist das bei ca. der Hälfte der Spielzeit freigeschaltete Katapult, wo du dann einige Dinge wieder aus deinem Loch rausfeuern musst um weiterzukommen, aber auch hier wird dir vorgegeben mit welchen Gegenständen das möglich ist und ist viel zu anspruchslos.

    Zu guter Letzt ist das Spiel halt verdammt kurz, also durchspielen und refunden kurz. Man schafft das Spiel locker in unter 2h durchzuspielen und auch wenn ich dagegen bin Spiele nur anhand ihrer Dauer zu bewerten, dass ist viel zu kurz.

    Antworten
Jetzt kommentieren!